Günther Grohmann

Mit 14 Jahren bekam ich meinen ersten Photoapparat. Mein Schwager, ein Photograf, gab mir gute Tipps, wie man Photos gestaltet. Im Labor lernte ich das Beste aus den Bildern zu machen.

Als Jugendlicher nahm ich an Photoausstellungen teil und bekam etliche Auszeichnungen.

In Bingen-Gaulsheim war ich 16 Jahre auf allen kirchlichen Festen für die Photos zuständig.

Bei der Binger Photogesellschaft nahm ich an mehereren Austellungen teil.

Eine eigene Ausstellung unter dem Motto „Bingen und die Bahn“ fand im Jahre 2014 in der Weinstube „Zur Sonne“ statt.

Kontakt: guenther.grohmann(at)binger-photogesellschaft.de